Kontakt
  Impressum
Arbeitskreise
Arbeitskreise sind notwendig, um sich mit aktuellen Themen intensiv zu befassen und die Ergebnisse dem Vorstand zur Entscheidung und Bewertung vorzulegen.

Die Themen ergeben sich aufgrund verbandsinterner, gesellschaftlicher und suchtpolitischer Veränderungen.

Derzeitige Arbeitskreise



Arbeitskreis FK aktuell

Seit 1996 erscheint durch den Arbeitskreis FK aktuell vierteljährlich die gleichnamige Verbandszeitung. Weg und Brücke zwischen Freundeskreisen, Regionen, Bezirken und Vorstand zu sein, ist das Ziel dieser Zeitschrift. Die kostenlose Zeitschrift des Landesverbandes reflektiert Seminar-Erlebnisse und Aktivitäten einzelner Gruppen, gibt Tipps zur Gruppenarbeit und informiert verbandsintern.



Arbeitskreis Mittelbeschaffung

Die Finanzmittelkürzungen sind seit 1997 spürbar geworden. Gezielte Fortbildung liefert diesen Mitarbeitern persönlichen Zugang und das nötige Handwerkszeug. Spendenprojekte werden gegründet und eine Offensive gegenüber Gerichten und Betrieben gestartet mit dem Ziel, durch Bußgeld- und Spendenakquise ein weiteres finanzielles Standbein zu erhalten. Durch aktive Spendenakquise konnte die Arbeit der Freundeskreise in die Öffentlichkeit transportiert werden und ins Blickfeld gesellschaftlicher Verantwortungsträger rücken.



Arbeitskreis Seminare

Das vielfältige Seminarangebot sichert die Qualität der Arbeit in den Freundeskreisgruppen. Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit der Neuorientierung der Seminarlandschaft des Landesverbandes.



BISHER

  • 1999 entsteht ein zeitlich befristeter Arbeitskreis "Führerscheinkandidaten" mit dem Ziel, den Gruppen Hilfestellung im Umgang mit Menschen zu geben, die den Führerschein wegen Alkohol am Steuer verloren haben. Der Abschluss war eine schriftliche Empfehlung für den Umgang mit "Führerscheinkandidaten".

  • 2000 entsteht der Arbeitskreis „Drogen“. Die Freundeskreise öffnen sich für die Mehrfachabhängigkeit. Das erste Drogenseminar stößt auf großes Interesse und gehört heute zum festen Bestand unserer Seminare.

  • 2003 – 2005 erstellen „Juristen“ aus den eigenen Reihen im Arbeitskreis "Satzung" eine neue Satzung. Der Entwurf wird in der Mitgliederversammlung diskutiert und später beschlossen. 2006 wird eine Verbandsordnung erarbeitet.

  • Öffentlichkeitsarbeit Seit 1999 ist der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit aktiv. Aufgabe ist, die Arbeit der Freundeskreise in die Öffentlichkeit zu transportieren. Seither wurden folgende Projekte realisiert: Aktualisierung der Infomappe, Gestaltung der Infowand, Jubiläumsbroschüre 2006 zum 50 jährigen Bestehen der Freundeskreise in Württemberg, Gestaltung und Aktualisierung der Homepage

  • Jahresbericht Im Sommer 2008 hat sich der neu gegründete Arbeitskreis "Jahresbericht" zur Aufgabe gemacht, das Layout und den Inhalt des Jahresberichtes zu überdenken und auf einen neuen Weg zu bringen. Der erste Erfolg steht unter Presse/Download zur Verfügung.


 

 



Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe Landesverband Württemberg e.V. • Hindenburgstr. 19 a • 89150 Laichingen • Tel. 07333 – 3778 • Fax 07333 – 21626 • E-Mail